Mit ihren 146 Bestandsjahren zählt die freiwillige Feuerwehr von Oberzeiring zu den ältesten und traditionsreichsten Florianigemeinschaften in der Obersteiermark. Fast 50 Damen und Herren stehen derzeit in ihren Reihen und garantieren dem Silberort Schutz vor Katastrophen. Über solche brauchte man ...
Bei der am 8. März im Gasthaus Holzmann-Pripfl in St. Oswald abgehaltenen Jahreshauptversammlung konnte Obmann Ök.-Rat Alois Gruber wieder einen stolzen Jahresbericht legen. Über 50 Veranstaltungen fanden statt, Höhepunkt im Vorjahr war die 3-Tages-Fahrt nach Kärnten. Walter Stuhlpfarrer hatte wieder ...
Ein ausbildungsintensives Jahr liegt hinter der Feuerwehr Möderbrugg. Verstärkter Unterricht in der Landesfeuerwehrschule in Lebring war 2017 angesagt, um den aktuellen Anforderungen im Feuerwehrwesen gerecht zu werden. „Unsere Mitglieder haben sich mit großem Engagement dieser Aufgabe gestellt“, betonte Wehrführer HBI ...
Der Judenburger Jagdbezirk ist groß und ebenso umfangreich sind die Aktivitäten, die sich Jahr und Tag in ihm abspielen. Weidmännisches Brauchtum ist untrennbar mit kulturellem Beigeschmack verbunden. Und dazu gehören die Jagdhornbläser. Drei Gruppen zählt man in Judenburg, 32 aktive ...
„Gemeinsames Handeln ist in diesem nahezu 40 000 ha großen Jagdgebiet gefragt“, stellte Bezirksjägermeister Jörg Regner bei einer am vergangenen Donnerstag abgehaltenen großräumigen Rotwildbesprechung in den vier Hegeringen St. Johann, Hohentauern, Pusterwald und Bretstein zur Ermittlung des Frühjahrsrotwildstandes fest, zu ...
Geht es nach Musiker-Bezirkschef Reinhard Bauer könnte Bretstein im kommenden Jahr Austragungsort des Bezirksmusiktreffens werden. Dies ließ er bei der am vergangenen Samstag im Gasthaus Beren abgehaltenen Jahreshauptversammlung des Musikvereins vermelden. Sollten die Bretsteiner unter ihrem Obmann Bernd Fiechtl dieses ...
  Hektisches Getriebe herrschte am vergangenen Mittwoch in der Neuen Mittelschule Oberzeiring: Die Unterrichtsanstalt hatte zu einem „Tag der offenen Tür“ eingeladen und Eltern wie Interessierten einen Vormittag lang die Möglichkeit geboten, einen Blick hinter die Kulissen zu tun. Schulleiter ...
Im Gasthaus Wieser veranstaltete der Seniorenbund St. Georgen ob Judenburg unter Obmann Adolf Romirer am 2. Februar den traditionellen Seniorentanz, zu dem neben Bgm. LAbg. Hermann Hartleb, die Obleute aus dem Oberen Pölstal Ök-Rat Alois Gruber und aus St. Peter ...
Auch heuer gab es wieder das traditionelle Eisstockschießen der Seniorenbundortsgruppen Oberes Pölstal gegen St. Peter ob Judenburg. Obmann Ök.-Rat Alois Gruber begrüßte die Gäste und auf der Eisbahn beim Haigl in Katzling ging es dann hoch her. Mit 2:1 siegten ...
Normalerweise veranstaltet der Seniorenbund Oberes Pölstal seinen Seniorentanz um den 14. Februar, also zu Valentin, da aber heuer ein besonders kurzer Fasching ist, begann der obermurtaler Tanzmarathon heuer schon am 26. Jänner in St. Oswald. Obmann Ök-Rat Alois Gruber begrüßte ...